Seiten

Sonntag, 30. Dezember 2012

Weihnachten ade!

Ich hoffe Ihr habt Alle Weihnachten gut überstanden!?

Es gab gutes Essen – Strickzeit – & klar Geschenke

Hier ein Teil von dem, was für mich unter dem Weihnachtsbaum lag:

SAM_1661 SAM_1667

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten!

Ich wünsche meinen lieben Lesern ein besinnliches & wunderschönes Weihnachtsfest!

 

Weihnacht 1

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Herbstfest in Nordkirchen

Leider war uns der Wettergott am 03.10.2012 nicht holt. Wir hatten uns nichts dabei gedacht, da wir unter den gleichen Wetterverhältnissen am Frühjahr in dieselbe Richtung gestartet waren und es dann doch noch ein schöner Tag wurde. Doch sollte es diese Mal leider anders werden.

SAM_1511

Den Stand konnten wir noch im trockenen Aufbauen und auch die beiden Mäuse (Bo & Alba) sind noch trockenen Fußes mit meiner Tochter im Schlosspark Gassi gegangen.

Schleppend füllte sich der Markt. Die konnte man noch dazu nutzen, um sich zu stärken. Doch auch als es sich gefüllt hatte, schien kein richtiges Interesse zu bestehen. So etwas deprimiert. Man hat sich Gedanken, viel Mühe gegeben und Liebe in die von Hand gemachten Dinge gesteckt.

SAM_1503 

Meine Tochter tat mir sehr leid. Keiner hat sich für ihre schönen Lichter interessiert. Und eins ist dann noch beim Transport nach Hause wieder kaputt gegangen.

SAM_1504

SAM_1506

Doch auch für die anderen Sachen wollte keine richtige Interesse entstehen. Vielleicht lag es an der Zusammenstellung der Anbieter oder daran, dass Handarbeit durch die Schwemme von Billiganbietern nicht richtig mehr richtig gewürdigt wird.

SAM_1505

SAM_1507

SAM_1508

SAM_1509

Man kann sagen, der Markt ist ins Wasser gefallen.     

SAM_1510

Sonntag, 7. Oktober 2012

In der Eulerei

Eulen sind im Moment ja der Renner.

Meine Tochter schien das schon am Anfang des Jahres irgendwie im “Urin” zu haben, denn da hatte sie sich eine Mütze mit Eulen gemacht und auch ein paar Socken wurden von Eulen geziert.

SAM_0278

 SAM_0717

Dann hatte ich jetzt meiner Schwester von meinem lilafarbenen Exemplar erzählt, dass ich eigentlich nur so mal ausprobiert hatte.

Jetzt ist eine ganze Familie entstanden.

SAM_1492 SAM_1493 SAM_1494 SAM_1495 SAM_1496 SAM_1497

Sonntag, 23. September 2012

Wo ist der Lumberjack?

Huch!

Hat da etwa der “Lumberjack” etwas vergessen?! Oder war da etwa jemand ziemlich häkelwütig!? Letzteres trifft hier zu.

Nachdem ich mir das Buch ‘my boshi’ bestellt hatte, musste ich erst einmal verschiedene Modelle ausprobieren. Naja ich gebe zu, ich habe mich nicht immer genau an das Muster gehalten. Als Inspiration ist das Buch jedoch nicht schlecht.

SAM_1491

 

Einmal angefangen, konnte ich dann nicht mehr aufhören und so sind eine ganze Reihe von Mützen in verschiedenen Variationen entstanden.

SAM_1458

SAM_1459

Etwa ganz cool, als Beanie mit Bommel. Auch der Holzfäller geht schließlich mit der Zeit.

SAM_1461

Auch für die Holzfällerin ist etwas im Angebot.

SAM_1462 

SAM_1463

SAM_1464

Oder mal ganz klassisch.

SAM_1460

Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Montag, 13. August 2012

Ein großes Hallo

Ich freue mich erneut eine neue Leserin begrüßen zu dürfen.

Ein großes & herzliches

SAM_0239

an

Eveline!

 

Ich wünsche Dir viel Spaß auf meinem Blog.

 

Liebste Grüße von Christine

Donnerstag, 9. August 2012

Strikkedukkervirus

Jetzt bin ich ihm auch verfallen dem Virus Strikkedukker dank meiner Tochter.

SAM_1257

Das soll ich sein.Dünn wie eine Bohnenstange.Eigentlich wollte ich so etwas nie wieder stricken.

In meiner Jugendzeit habe ich so etwas zuletzt gestrickt und jeder wollte so eine Puppe.Also habe ich sie damals en masse gestrickt.

SAM_1258

Stolz wie Oskar!

Sicherlich haben es schon Einige auf Facebook mitbekommen.

Was?

Na mein gehäkelter Sattelschoner ist im neuen Heft “Simply häkeln”.

SAM_1255

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an den Post von diesem besagten Sattelschoner. Und dann brachte meine Tochter den Stein ins Rollen. Wir machten ein Tauschgeschäft. Sie wollte Zigeunerschnitzel mit Pommes zum Mittagessen. Zum Tausch sollte ich den besagten Post bekommen. Für mich ist es ein tolles Geschäft, denn leider bin ich noch nicht so versiert, im Umgang mit dem PC und es hätte sicherlich um einiges länger gedauert. OK der Deal war gemacht, doch natürlich musste ich es zum Schluss noch abnehmen, was sie da geschrieben hatte.

Was ich aber nicht wusste, dass sie das Foto und auch noch den Link auf Facebook platzierte. Bis dahin wusste ich noch nicht einmal was das sein sollte, ein Link. Ich lerne ja noch.

Und so kam die Anfrage, von der superlieben Redaktionsmitarbeitern Claudia, dass sie gerne ein Bild davon veröffentlichen wollen.

Mein Gott ich kann Euch gar nicht sagen, wie glücklich ich da war. Wie lange habe ich auf so etwas gewartet. Ich handarbeite jetzt schon so lange und wollte immer schon mal was von meinen Sachen in einer Zeitung sehen, um viele andere Strick- & Häkelinfizierte damit zu erfreuen und zu inspirieren.

Ich freue mich wie Bolle! Und hier ist es:

SAM_1256

Sonntag, 22. Juli 2012

Hallo!

Und jetzt das dritte

Hallo 5

an Hilda!

Auch Dich freue ich mich auf meinem Blog begrüßen zu dürfen und wünsche Dir viel Spaß!

Liebste Grüße

Christine

Hallo!

Und noch mal ein herzliches

SAM_0239

an Lauraliesandmum!

Ich freue mich auch Dich als neue Leserin begrüßen zu dürfen und wünsche auch Dir viel Spaß auf meinem Blog!

Liebste Grüße

Christine

Hallo!

Ein herzliches

SAM_0236.1

an Bella!

Ich freue mich Dich hier als neue Leserin begrüßen zu dürfen und wünsche Dir viel Spaß auf meinem Blog!

Liebste Grüße

Christine

Ein dreifaches Hallo!

Da muss ich doch gleich ein dreifaches Hallo loswerden!

Was für eine Freude! Ich darf gleich drei neue Leserinnen begrüßen.

Sonntag, 15. Juli 2012

Schon lange her, aber nicht vergessen!

Sicherlich erinnert Ihr Euch noch an die Verlosung.

Marita war die glückliche Gewinnerin!

Das Paket hat sich dann auch auf den Weg gemacht und hat Marita sicher erreicht!

Es ist schon etwas länger angekommen, aber ich habe ganz vergessen ein Foto einzustellen, da ich nicht der Überraschung vorgreifen wollte!

SAM_1022

Also das war das Überraschungspaket!

Ich danke Euch noch mal ganz für Eure Teilnahme!

LG Christine

P.S.: Ihr findet den Bericht von Marita hinter dem Link: Marita

Von der Quengelei meiner Tochter inspiriert

Alles fing mit dem Kauf des “fiets” meiner Tochter an.

SAM_0954

Sie hatte ja an alles gedacht. An alles? Nein! Körbchen, Schlösser, Blumenkette (natürlich wichtig), doch eines hatte sie vergessen und damit lag sie mir die ganze Zeit in den Ohren, als wir wieder zuhause waren.

Das gute Stück sollte ja unter keinen Umständen schmutzig werden. Auch nicht der Sattel. Nur leider hinterlassen Jeanshosen nun mal Spuren. Und genau das hatte sie vergessen. Einen Sattelschoner. In den Niederlanden gibt es davon richtig Schöne. Doch vor lauter Aufregung über das neue Fahrrad, hatte meine liebe Tochter genau diesen vergessen.

Wie es der Zufall wollte, hatte sie genau diesen dann im www gesehen. Selbstgemacht! Gehäkelt!

Was soll ich sagen, bevor ich mir das Gejaule dann noch weiter angehört habe, habe ich mich selber auf die Suche nach so einem Sattelschoner gemacht. Eine Anleitung habe ich leider nicht gefunden. Nur ein Bild. Ich würde nun natürlich gerne zeigen, wo ich es gefunden habe, aber ich kann mich wirklich nicht mehr erinnern, wo es war. Es muss ein niederländischer Blog gewesen sein.

Also dann an die Arbeit. Und als meine Tochter dann nach Hause kam, wartete eine Überraschung.

Für ihr geliebtes Fahrrad

SAM_0955

einen Sattelschoner!

SAM_1033 SAM_1034 SAM_1035

Klar war die Begeisterung groß! Und jetzt klappt es auch wieder mit der Jeanshose.

SAM_1110

Dienstag, 19. Juni 2012

Und noch einmal ein freudiges …

SAM_0237

an eine neue Leserin!

Hallo

  • schachtelchen

Ich freue mich Dich hier als neue Leserin begrüßen zu dürfen!

 

Lg Christine

Sonntag, 17. Juni 2012

Auflösung!!!

Man das ist mir richtig schwer gefallen, mich an meine eigene Regeln zu halten, aber so war es halt nun mal gestellt und es gab auch richtige Antworten. So konnten dann nur Vier in das Körbchen hüpfen.

Einschie hatte die vielleicht lustigste Idee. Aber leider ist es keine Hängematte. Naja ich fürchte diese würde wohl auch kaum mich und die Hunde meiner Tochter aushalten. Hahaha!

 

Nein es ist,

Tür

ein Türvorhang. Genau! Naja, es soll noch einer werden. Ob er nur zur Deko sein wird, oder auch vielleicht ein paar ungebetene Gäste draußen halten wird, wird sich wohl erst nach seiner Vollendung zeigen. Und entschuldigt bitte die schlechte Bildqualität, irgendwie wollte er sich nicht aufs Foto bannen lassen.

Da es vier richtige Antworten gab, musste das Los dann entscheiden.

SAM_0992

Diese vier wanderten dann in das Lostöpfchen.

SAM_0994

Die Spannung stieg. Ich war selber schon gespannt, wer es dann werden würde.

Und es ist?!

Herzlichen Glückwunsch an:

SAM_0996

Noch einmal herzlichen Glückwunsch. Das Paket wird sich dann in den nächsten Tagen auf den Weg machen.

Es wird noch nichts verraten, was in dem Paket ist. Es soll ja ein Überraschungspaket sein. Doch den Inhalt teile ich hier dann auch noch später mit, nachdem es seinen Bestimmungsort erreicht hat.

Ich möchte mich aber auch bei allen Anderen für Eure Teilnahme bedanken. Ich habe mich sehr über Eure lieben Kommentare gefreut. Und wenn es nicht jetzt geklappt hat, kommt sicherlich noch mal eine andere Verlosung, bei der Ihr dann Eurer Glück gerne wieder versuchen könnt.

Im diesem Sinne, noch einmal vielen Dank an Euch und ich wünsche Euch allen einen guten Start in die neue Woche.

 

LG Christine

Donnerstag, 14. Juni 2012

Oh, …

… ich freue mich so!

Da hatte ich einmal keine Zeit mich um den Blog zu kümmern und schon habe ich eine ganze Menge neue Leserinnen.

Ich freue mich riesig.

Seid Alle herzallerliebst gegrüßt hier auf meinem kleinen Blog.

Ein großes

Hallo3

an:

  • Marita
  • Garnteufelchen
  • Mari(anne)
  • Einschies blog
  • Nicole

 

Habt viel Spaß hier auf meinem Blog!

 

LG Christine